Tierseuchenkasse Nordrhein-Westfalen

Wir bieten Informationen zu einem tollen Hobby!

Menu

Tierseuchenkasse Nordrhein-Westfalen

Die Tierseuchenkasse im Gebäude Nevinghoff 6 in Münster

Die Tierseuchenkasse NRW gehört als Sondervermögen zur Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Ihre wichtigste Aufgabe ist es, Beiträge von den Tierhaltern in Nordrhein-Westfalen zu erheben, um damit beim Auftreten einer Tierseuche Entschädigung zu leisten und Beihilfen für vorbeugende Maßnahmen anzubieten.

 

 

Meldung der Tierzahlen

Halter von Schweinen, Pferden, Schafen, Ziegen, Geflügel, Gehege Wild und Bienen sind verpflichtet, ihren Tierbestand schriftlich bei der Tierseuchenkasse zu melden.

 

Link zur Tierseuchenkasse und Vordrucke:

http://www.landwirtschaftskammer.de/landwirtschaft/tierseuchenkasse